HARMAN DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Datum des Inkrafttretens: 1. Mai 2018

Diese Datenschutzerklärung erläutert, wie wir die Informationen verwenden und offenlegen, die wir von Ihnen erheben, wenn Sie unsere Website, Produkte, Anwendungen oder Dienstleistungen aufrufen, auf die in dieser Datenschutzerklärung Bezug genommen wird (zusammen, die „Dienstleistungen“). Da wir sehr unterschiedliche Dienstleistungen anbieten, können manchmal zusätzliche Richtlinien Anwendung finden. Diese zusätzlichen Richtlinien werden Ihnen zusammen mit den entsprechenden Dienstleistungen zur Verfügung gestellt, und diese zusätzlichen Richtlinien werden Bestandteil Ihres Vertrags mit uns, wenn Sie diese Dienstleistungen nutzen.

Für die Zwecke der geltenden EU-Datenschutzgesetze und sofern nicht anders angegeben, ist Harman der Datenverantwortliche und für die Erhebung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten verantwortlich.

Diese Datenschutzerklärung wird in unsere Nutzungsbedingungen unter https://www.harman.com/terms-use einbezogen. Bitte lesen Sie beide Dokumente aufmerksam durch, da sie wichtige Informationen über Ihre Nutzung der Dienstleistungen enthalten. Sollten Sie unsere Datenschutzerklärung oder unsere Nutzungsbedingungen nicht verstehen, wenden Sie sich bitte an uns. Die entsprechenden Kontaktinformationen sind unten angegeben.

WICHTIGE DEFINITIONEN

Zusammengefasste Informationen“ sind Informationen, die mit Informationen über andere Nutzer verbunden und dann insgesamt analysiert oder bewertet wurden, sodass keine bestimmte Person mit zumutbarem Aufwand identifiziert werden kann. Zusammengefasste Informationen können zum Beispiel eine Aussage umfassen, die lautet, „50 % unserer Nutzer haben im letzten Monat die mobile App verwendet“.

Cookies“ sind Textdateien, üblicherweise von geringer Größe, die von einem Webseiten-Server auf Ihrem Computer platziert werden. Cookies können nicht verwendet werden, um Programme auszuführen oder Viren auf Ihren Computer zu übertragen. Cookies werden Ihnen eindeutig zugewiesen und können nur von einem Webserver der Domain gelesen werden, die das Cookie an Sie ausgegeben hat.

Personenbezogene Daten“ sind alle Informationen, die entweder allein oder in Verbindung mit anderen Informationen dazu verwendet werden können, um Sie zu identifizieren. Zu den personenbezogenen Daten gehören keine zusammengefassten Informationen oder sonstige von Harman erhobene anonymisierte Informationen (einschließlich Metadaten), die nicht dazu verwendet werden können, um Sie zu identifizieren, selbst wenn diese Informationen aus Ihren personenbezogenen Daten abgeleitet wurden.

Nutzungsdaten“ sind Informationen darüber, wie Sie die Dienste nutzen. Hierzu gehören Ihr Browsertyp, Domains, Seitenaufrufe, Dauer sowie Informationen über das Gerät, mit dem Sie auf die Dienste zugreifen.

Web Beacons“ (auch bekannt als „Clear GIFs“ und „Pixel Tags“) bestehen aus kurzen Codes, die in Webseiten oder E-Mails eingebettet sind und die dazu verwendet werden, das Verhalten eines Website-Benutzers oder E-Mail-Empfängers zu überwachen.

ERFASSUNG UND VERWENDUNG IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN

Wir erfassen personenbezogene Daten, wenn wir unsere Produkte liefern, Marketingaktivitäten durchführen, Feedback einholen, Kundendienst leisten, Produktbestellungen erfüllen und unserer Geschäftstätigkeit nachgehen. Die von uns erfassten personenbezogenen Daten unterscheiden sich je nachdem, ob Sie unsere Internetseiten, Produkte oder Dienstleistungen nutzen.

Bezüglich der Informationen, die Sie uns während der Anmeldung zur Verfügung stellen oder wenn Sie Ihr Konto oder Ihr Profil einrichten, können die von uns erfassten Informationen Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Telefonnummer, Ihr Geschlecht, Ihr Geburtsdatum, das Land Ihres Wohnsitzes und weitere Informationen umfassen, die uns helfen können, unsere Dienstleistungen für Sie zu verbessern.

Wir können außerdem Informationen aus Ihrer Nutzung unserer Dienstleistungen erfassen, wie beispielsweise die Art, wie Sie einen bestimmten Dienst nutzen. Diese Informationen umfassen:

  • Gerätespezifische Informationen. Wir erfassen gerätespezifische Informationen
    (wie beispielsweise Ihr Hardwaremodell, Betriebssystemversion, individuelle Geräteidentifizierungsmerkmale sowie Mobilfunknetzinformationen).
  • Protokollinformationen. Wenn Sie unsere Dienstleistungen nutzen, erfassen und speichern wir automatisch bestimmte Informationen in Serverprotokollen. Hierzu zählen Nutzungsdaten, Anwendungs- und Geräteereignisinformationen (z. B. Abstürze, Systemaktivität, Hardware-Einstellungen, Browsertyp, Browsersprache, Datum und Zeit Ihrer Anfrage sowie Empfehlungs-URL.)
  • Standortinformationen. Wir können Informationen über Ihren tatsächlichen Standort erfassen und verarbeiten. Wir setzen unterschiedliche Technologien ein, um den Standort zu bestimmen, einschließlich der IP-Adresse, GPS und weitere Sensoren. Wenn unser Dienst zum Beispiel Fahranweisungen, Verkehrsmeldungen, Empfehlungen zu Einrichtungen in Ihrer Nähe und ähnliche Dienstleistungen bereitstellen kann, dann können wir die geographischen Informationen Ihres Gerätes in Echtzeit oder gesammelt erfassen, um Ihnen diesen Dienst zur Verfügung zu stellen.
  • Eindeutige Anwendungsnummern. Bestimmte Dienste beinhalten eine eindeutige Anwendungsnummer. Diese Nummer sowie Informationen über Ihre Installation (zum Beispiel der Betriebssystemtyp und die Versionsnummer der Anwendung) können uns zum Zeitpunkt der Installation oder Aktualisierung zugesendet werden.
  • Informationen, die wir erfassen, wenn Sie bei unseren Diensten angemeldet sind, können Ihrem Konto zugeordnet werden. Wenn Informationen Ihrem Konto zugeordnet sind, behandeln wir sie als personenbezogene Informationen.

Zusätzlich zu den oben genannten Zwecken können wir Ihre personenbezogenen Daten außerdem verwenden, um:

  • mit Ihnen zu kommunizieren. Ihren Namen zum Zweck der Kommunikation mit Ihnen zu erfassen oder um Sie als Benutzer dieser Website zu identifizieren.
  • Ihre Identität zu überprüfen. Wir können Ihre personenbezogenen Daten verwenden, um zu überprüfen, wer Sie sind. Wir können beispielsweise Ihr Alter überprüfen oder dass Sie das Einverständnis Ihrer Eltern oder eines Erziehungsberechtigten für die Nutzung dieser Website eingeholt haben.
  • Ihnen Marketingmaterial zuzusenden. Wir können Ihnen Marketingmaterial wie beispielsweise Werbe-E-Mails oder Kataloge senden, um Sie über zukünftige Produktveröffentlichungen auf dem Laufenden zu halten. Sie müssen in der Regel Ihr Einverständnis erklären, um unsere Marketingmaterialien zu erhalten, und Sie können dieses Einverständnis jederzeit zurückziehen. Weitere Informationen darüber, wie Sie Ihr Einverständnis zurückziehen, finden Sie unten unter IHRE GEWÜNSCHTEN OPTIONEN.
  • Auf Ihre Fragen zu antworten und Ihre Anfragen zu erfüllen. Wir können Ihnen auf Ihren Wunsch beziehungsweise mit Ihrem Einverständnis Mitteilungen zusenden.
  • Unterstützung zu leisten und Feedback einzuholen. Wir können personenbezogenen Daten abfragen, um Ihnen Unterstützung zu leisten. Wir können außerdem personenbezogene Daten erfassen, die mit Ihrem Feedback verbunden sind.
  • Ihre Transaktionen durchzuführen. Wir können Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns während eines Kaufs zur Verfügung stellen, verwenden, um zu überprüfen, ob Sie eine gültige Kreditkarte (oder andere zulässige Zahlungsmethoden) verwenden, um Ihre Zahlung per Kreditkarte (oder andere zulässige Zahlungsmethoden) zu bearbeiten und um Ihnen die Produkte zuzusenden.

Wir sammeln darüber hinaus nicht beschreibende, nicht identifizierbare statistische Informationen darüber, wie viele Besucher unsere Dienste nutzen, wie unsere Nutzer die Dienste nutzen, wie unsere Nutzer auf bestimmte, in unseren Diensten verfügbare Inhalte zugreifen, wie lange unsere Nutzer auf bestimmte Inhalte zugreifen, auf welche Inhalte unsere Nutzer zugreifen, sowie die Benutzerpräferenzen oder Einstellungen für bestimmte Dienste. Wir verwenden diese zusammengefassten Informationen für statistische Analysen darüber, wie Nutzer die Dienstleistungen verwenden, sodass wir unsere Dienstleistungen verbessern können.

DATENERFASSUNGSTECHNOLOGIEN

Wir verwenden Cookies, Web Beacons und andere Datenerfassungstechnologien (gemeinsam als „Datenerfassungstechnologien“ bezeichnet), um Ihnen eine bessere Nutzung der Dienstleistungen zu bieten. Datenerfassungstechnologien unterstützen Sie bei der Anmeldung bei den Diensten, speichern Ihre Einstellungen und Präferenzen, helfen uns bei der Sicherung und dem Schutz Ihrer Informationen, und ermöglichen unseren Partnern, Ihnen Werbung für Produkte und Dienstleistungen anzubieten – unter anderem solche, die sich an Ihren Interessen orientieren. Zwar können wir von Zeit zu Zeit andere Datenerfassungstechnologien einsetzen, doch lassen sie sich im Allgemeinen in die folgenden Kategorien einteilen:

  • Identifizierung. Wir setzen Cookies ein, um Ihr Konto zu überprüfen und festzustellen, wann Sie angemeldet sind, um Ihnen den Zugriff auf die Dienstleistungen zu erleichtern und Ihnen die entsprechenden Lösungen und Funktionen zu zeigen.
  • Sicherheit und Produktintegrität. Wir setzen Cookies ein, um die Sicherheit und den Schutz Ihres Kontos und Ihrer Informationen zu unterstützen. Wir verwenden Cookies außerdem dazu, Handlungen zu bekämpfen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen oder sich anderweitig auf unsere Fähigkeit auswirken, unsere Dienstleistungen zu erbringen.
  • Werbung, Einsichten und Messungen. Wir verwenden Cookies dazu, Werbung für Unternehmen und andere Organisationen solchen Personen anzuzeigen, die an den beworbenen Produkten, Dienstleistungen oder Anliegen Interesse haben könnten. Des Weiteren setzen wir Cookies zur Messung der Performance von Werbekampagnen für Unternehmen ein, die die Dienstleistungen nutzen. Mithilfe von Cookies können wir Werbung über unterschiedliche, von derselben Person genutzte Browser und Geräte hinweg anzeigen und messen.
  • Funktionen und Dienstleistungen von Internetseiten. Wir verwenden Cookies, um die Funktionalität zu aktivieren, die uns bei der Bereitstellung der Dienstleistungen unterstützt und Ihnen das bestmögliche Erlebnis liefert. Dazu gehört auch, dass wir Ihnen Inhalte bereitstellen, die zu Ihrer Umgebung passen.
  • Analyse und Forschung: Wir verwenden Cookies, um besser zu verstehen, wie Personen die Webseite nutzen, sodass wir die Dienstleistungen verbessern können. Wir arbeiten beispielsweise mit Google Analytics zusammen. Sie setzen Cookies ein, um Ihre Interaktionen mit unseren Dienstleistungen zu verfolgen. Google sammelt dann diese Informationen und berichtet sie an uns, ohne einzelne Nutzer zu identifizieren. Mithilfe dieser Informationen verbessern wir unsere Dienstleistungen, sodass wir Nutzern wie Ihnen einen besseren Service anbieten können. Weitere Informationen zu Google Analytics finden Sie unter https://support.google.com/analytics.

Die meisten Browser und Geräte akzeptieren standardmäßig Cookies und andere Datenerfassungstechnologien, doch Sie können Cookies normalerweise in den Einstellungen löschen oder ablehnen. Wenn Sie Cookies deaktivieren, sind einige Funktionen unserer Dienste vielleicht nicht verfügbar oder funktionieren nicht richtig.

Internet-basierte Werbung: Wir können auf Anbieter zurückgreifen, die im gesamten Internet in unserem Auftrag Werbung anzeigen. Diese Werbeanbieter können (mithilfe der Verwendung von Datenerfassungstechnologien) nicht identifizierbare Informationen über Ihre Besuche und Interaktionen mit unseren Dienstleistungen erfassen. Darüber hinaus können unsere Anbieter die Informationen über Ihre Besuche auf anderen Websites nutzen, um gezielt Werbung für von uns bereitgestellte Produkte und Dienstleistungen anzuzeigen. Weitere Informationen über diese Praktik finden Sie bei der Network Advertising Initiative (NAI) unter http://optout.networkadvertising.org/#!/.

Beachten Sie: Einige Webbrowser enthalten eine „Do Not Track“-Funktion („nicht verfolgen“, DNT), die den von Ihnen aufgerufenen Websites den Wunsch signalisiert, dass diese Ihre Online-Aktivitäten nicht verfolgt. Viele Websites und Anwendungen, einschließlich unserer Dienste, reagieren derzeit nicht auf DNT-Signale von Browsern, da diese Signale bisher noch nicht einheitlich sind. Weitere Informationen über DNT-Signale finden Sie unter http://allaboutdnt.com.

WEITERGABE IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN

Wir wissen, dass Ihnen Ihre personenbezogenen Daten wichtig sind. Daher geben wir Ihre Informationen mit Ihrer Einwilligung aus den Gründen weiter, die wir Ihnen zum Zeitpunkt ihrer Erfassung angegeben haben. Darüber hinaus erfolgt die Weitergabe auf folgende Arten:

  • Auf Ihre Anweisung hin. Wir geben Ihre Informationen an Dritte weiter, sofern Sie und dazu anweisen. Sie können uns zum Beispiel bitten, Ihre personenbezogenen Daten weiterzugeben, wenn Sie mit anderen Nutzern interagieren oder bestimmte Informationen in sozialen Medien veröffentlichen möchten.
  • An unsere Anbieter. Wir können Ihre personenbezogenen Daten bei Bedarf an unsere Anbieter weitergeben, damit sie uns Dienstleistungen erbringen können. Anbieter sind Dritte (andere Unternehmen und natürliche Personen), die den Betrieb und die Aufrechterhaltung unserer Dienstleistungen unterstützen.
  • An unsere Partner. Wir können bestimmten Dritten wie beispielsweise Automobilherstellern oder Herstellern von Unterhaltungselektronik erlauben, Komponenten unserer Dienstleistungen in ihre eigenen Geräte und Software zu integrieren. Diese Dritten nutzen unsere Plattform, um auf Ihre Informationen zuzugreifen und unsere Dienstleistungen auf ihren Geräten oder ihrer Software zu ermöglichen. Sie können sich dazu entschließen, Ihre Informationen ohne unser Wissen über unsere Plattform zu erfassen oder zu verwenden. Diese Dritten sind getrennt für ihre eigenen Datenschutzbestimmungen und -praktiken verantwortlich. Darüber hinaus können wir Informationen über diese Geräte oder Software Dritter, die Sie nutzen, erfassen, um Kernfunktionen für unsere Dienste bereitzustellen.
  • An unsere Beteiligungsgesellschaften. Wir können Ihre personenbezogenen Daten an andere Unternehmen unter gemeinsamer Eigentümerschaft und Kontrolle von Harman weitergeben. Hierzu können unsere Tochtergesellschaften, Konzernmutter oder andere Tochtergesellschaften im Besitz unserer Konzernmutter zählen. Dies geschieht, um Ihnen bessere Dienstleistungen bereitzustellen und Ihr Erlebnis zu verbessern.
  • Für rechtliche Zwecke. Wir können Ihre personenbezogenen Daten in dem Umfang weitergeben, wie es vernünftigerweise notwendig ist, um die Gesetze oder ein rechtliches Verfahren (einschließlich eines Gerichtsbeschlusses, einer behördlichen Verfügung oder einer Vorladung) einzuhalten, um Betrug, Sicherheit oder technische Problem aufzudecken, zu verhindern oder anderweitig Schritte dagegen zu unternehmen, um diese Datenschutzerklärung und/oder die Nutzungsbedingungen durchzusetzen, und um die Rechte, das Eigentum oder die Sicherheit von Harman, unseren Nutzern und/oder der Öffentlichkeit zu schützen.
  • Während einer Unternehmenstransaktion. Wenn Harman an einer Fusion, Übernahme, Finanzierung oder einem Verkauf von Geschäftsbetrieben oder Vermögenswerten beteiligt ist, können von und über Nutzer erfasste Informationen an einen oder mehrere an dieser Transaktion beteiligte Dritte übermittelt werden, und nach dieser Übermittlung unterliegt die weitere Verwendung der Informationen der Datenschutzrichtlinie bzw. den Datenschutzrichtlinien der entsprechenden Dritten.

IHRE GEWÜNSCHTEN OPTIONEN

Ihre Präferenzen über die Art, wie wir Ihre Informationen verwenden, sind uns wichtig, und wir bemühen uns, sie wo immer möglich zu berücksichtigen. Wir bieten Ihnen die folgenden Wahlmöglichkeiten hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten.

  • Ansicht, Änderung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Sie können sich jederzeit mit uns in Verbindung setzen und von uns die Ansicht, Änderung oder Löschung der personenbezogenen Daten verlangen, die wir über Sie aufbewahren. Einzelheiten entnehmen Sie bitte dem Abschnitt „Kontakt“ unten.
  • Ihre Einwilligung zu Marketingmitteilungen zurückziehen. Sie können Ihre Einwilligung zum Erhalt von Marketingmitteilungen zurückziehen, indem Sie bei der Anmeldung zu unseren Dienstleistungen Ihre Präferenzen angeben. Sie können sich auch mit uns in Verbindung setzen, um Ihre Einwilligung zum Erhalt von Marketingmitteilungen zurückzuziehen.
  • Verwaltung von Cookies und anderen Datenerfassungstechnologien. Sie haben eine Reihe von Möglichkeiten, um die Art, wie wir und unsere Anbieter Cookies und andere Datenerfassungstechnologien unter anderem für Werbung einsetzen, zu kontrollieren und einzuschränken:
  • Um zu verhindern, dass wir zu irgendeinem Zeitpunkt Standortinformationen erfassen, können Sie die Standortbestimmungsfunktion Ihres Gerätes ausschalten.
  • Um zu verhindern, dass Google Analytics Ihre Daten verwendet, können Sie das Opt-out Browser Add-on von Google installieren.
  • Um Ihre Einwilligung zu interessenbasierter Werbung zurückzuziehen, besuchen Sie http://optout.networkadvertising.org/#!/ und befolgen Sie die Bildschirmanweisungen der NAI. Beachten Sie, dass Sie weiterhin Werbung erhalten werden, wenn Sie Ihre Einwilligung über die NAI zurückziehen, doch die Werbung wird sich nicht an Ihren Interessen orientieren. Darüber hinaus müssen Sie Ihre Einwilligung zu interessenbasierter Werbung erneut zurückziehen, wenn Sie dies über die NAI tun und später Ihre Cookies löschen, einen anderen Browser verwenden oder ein neues Gerät kaufen.
  • Um Ihre Einwilligung zu Werbung auf Facebook oder Google zurückzuziehen, die an Ihre Interessen angepasst ist, verwenden Sie Ihre Facebook- oder Google Ads-Einstellungen.
  • Überprüfen Sie die Einstellungen Ihres mobilen Endgeräts. Sie können Werbung aufgrund Ihrer Interaktionen mit den Anwendungen auf Ihrem Gerät kontrollieren. Aktivieren Sie beispielsweise auf Ihrem iOS-Gerät die Einstellung „Limit Ad Tracking“, und auf Ihrem Android-Gerät „Opt out of Ads Personalization“.

SCHUTZ IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN

Wir verwenden angemessene organisatorische und technische Sicherheitsvorkehrungen, um die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten zu gewährleisten, einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf, Verschlüsselungstechnologien und Authentifizierungstools. Beachten Sie jedoch, dass keine über das Internet übermittelten Daten hundertprozentig sicher sind und alle online veröffentlichten Informationen möglicherweise erfasst und von Dritten außer dem beabsichtigten Empfänger verwendet werden können. Infolgedessen bemühen wir uns zwar, Ihre Informationen zu schützen, doch wir können die Sicherheit der von Ihnen an oder von unseren Dienstleistungen übermittelten Informationen weder garantieren noch gewährleisten.

ÜBERMITTLUNG IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN INS AUSLAND

Wir verwalten unsere Dienstleistungen durch unsere Teams in der ganzen Welt, einschließlich unserer Teams in den Vereinigten Staaten, Indien und der Europäischen Union. Wir sind uns dessen bewusst, dass sich die Datenschutzgesetze von Land zu Land unterscheiden können und eventuell nicht überall denselben Schutz bieten. Wenn Sie unsere Dienstleistungen aufrufen oder uns von außerhalb der Vereinigten Staaten kontaktieren, sollten Sie wissen, dass (i) alle Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen oder die wir automatisch erfassen, in die Vereinigten Staaten und andere Länder, in denen sich unsere Teams befinden, übermittelt werden können; (ii) dass, indem Sie unsere Dienstleistungen nutzen oder Informationen abgeben, Sie uns ausdrücklich gestatten, diese Informationen in die Vereinigten Staaten und andere Länder, in denen sich unsere Teams befinden, gemäß dieser Datenschutzerklärung zu übermitteln und sie im Folgenden dort zu verarbeiten. Wenn Sie Fragen zu unseren Richtlinien zur Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten haben, setzen Sie sich bitte wie unten angegeben mit uns in Verbindung.

PRIVATSPHÄRE VON KINDERN

Wir wahren die Privatsphäre von Kindern. Unsere Dienstleistungen sind nicht auf Personen ausgerichtet, die jünger als 16 Jahre alt sind. Wir sammeln wissentlich keinerlei persönliche Informationen von Minderjährigen unter 16 Jahren. Setzen Sie sich bitte über die unten angegebene Kontaktadresse mit uns in Verbindung, wenn Sie meinen, dass wir von Ihrem Kind bereitgestellte Daten erfasst haben; wir werden uns in einem solchen Fall bemühen, diese zu löschen.

IHRE DATENSCHUTZRECHTE IN KALIFORNIEN

Nach kalifornischem Gesetz haben kalifornische Bürger das Recht, von uns darüber Auskunft zu erlangen, ob wir die personenbezogenen Daten einer Person zum Zwecke von Direktmarketing an Dritte weitergegeben haben. Wir verkauften Ihre persönlichen Daten nicht an fremde Unternehmen zum Zwecke des Direktmarketings und geben diese auch nicht ohne Ihre Zustimmung weiter. Bürger Kaliforniens, die weitere Informationen darüber wünschen, wie diese Richtlinie eingehalten wird, oder Fragen oder Bedenken bzgl. unserer Datenschutzbestimmungen und deren Einhaltung haben, können sich mithilfe der unten angegebenen Kontaktdaten jederzeit an uns wenden.

LINKS UND DIENSTLEISTUNGEN DRITTER

Wir stellen Links zu Websites Dritter bereit, die von Organisationen betrieben werden, die nicht mit Harman verbunden sind. Wir legen Ihre personenbezogenen Daten nicht Organisationen gegenüber offen, die solche verlinkten Websites Dritter betreiben. Wir überprüfen und empfehlen keine Datenschutzpraktiken dieser Organisationen und sind nicht dafür verantwortlich. Wir raten Ihnen, die Datenschutzerklärungen jeder einzelnen Website, die Sie aufrufen, zu lesen. Diese Datenschutzerklärung gilt ausschließlich für Informationen, die Harman über die Dienstleistungen erfasst.

ÄNDERUNGEN DER DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Von Zeit zu Zeit können wir diese Datenschutzerklärung ändern, um neue Technologien, Branchenpraxis oder aufsichtsrechtliche Anforderungen zu berücksichtigen, oder zu anderen Zwecken. Wenn wir wesentliche Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vornehmen, die sich auf Ihre weitere Nutzung der Dienstleistungen auswirken, werden wir uns in angemessener Weise bemühen, Sie über diese Änderungen zu benachrichtigen (einschließlich per E-Mail, Push-Benachrichtigung und/oder indem wir eine Nachricht direkt an Ihr Konto senden), und wir können Sie außerdem bitten, bei Ihrer nächsten Anmeldung bei den Diensten Ihre Einwilligung zu den Änderungen zu erteilen. Indem Sie die Dienste nach dieser Benachrichtigung und/oder Einwilligung weiterhin verwenden, stimmen Sie zu, an die geänderte Datenschutzerklärung gebunden zu sein. Wenn Sie unseren Änderungen der Datenschutzerklärungen nicht zustimmen, ist Ihr einziges und ausschließliches Rechtsmittel, die Nutzung der Dienstleistungen einzustellen.

FRAGEN UND ANREGUNGEN

Wir freuen uns über ihre Fragen und Kommentare zu dieser Datenschutzerklärung und unseren Datenschutzpraktiken. Sie können sich auch an uns wenden, um Ihre Datenschutzrechte gemäß geltendem Recht auszuüben. Sie können uns wie folgt kontaktieren:

ELEKTRONISCH

SCHRIFTLICH
Harman International Industries, Incorporated

400 Atlantic Street, 15th Floor

Stamford, CT 06901, USA

+1 203 328 3500

Nutzungsbedingungen

Bitte sehen Sie auch unsere Nutzungsbedingungen, die weitere Bedingungen für die Nutzung unserer Dienstleistungen beinhalten. 
Mailen Sie uns unter privacy@harman.com